Antirepression gemeinsam machen!

Ihr kennt das – ihr beteiligt euch auf einer Demo an einer Sitzblockade und plötzlich trudelt Wochen oder Monate später böse Post bei euch oder euren Eltern ein? Beim Überkleben von Nazistickern oder beim Übersprühen von Nazitags von der Dorfstreife „erwischt“? Ihr steigt mit eurer Bezugsgruppe aus dem Zug, um gegen den Bau von Kohlekraftwerken zu protestieren, und euer ganzes Abteil landet direkt bei der Ankunft am Bahnhof im Polizeikessel bei dem ihr nur rauskommt, wenn ihr alle eure Personalien abgegeben habt?

Antirepression gemeinsam machen! weiterlesen